Pferdeboxen

Moderne Mechanisierung im Pferdeboxenstall

Neue Verfahren für die Fütterung, Entmistung und das Einstreuen bei Pferdeboxen sowie zur Pflege der Auslauf- und Paddockflächen reduzieren und erleichtern erheblich die Arbeit im Pferdestall.

  • Boxenfütterung CombiFeed - Jede CombiFeed versorgt zwei Boxen mit Rau- und Kraftfutter. Fütterungszeiten und Portionen sind auf die Pferdebedürfnisse optimiert.
  • Die Overhead – Schubstangenentmistung für den Pferdeboxenstall. Voraussetzung für den Einbau einer Overhead – Pferdeentmistung ist die Berücksichtigung eines Entmistungskanals unterhalb der Pferdeboxen. Die Schmutzreste der Stallgasse können einfach u. bequem in die Entmistung gekehrt werden.
  • Kraftfutterdosierer für Pferdeboxen, Futterblock für Rau- und Kraftfutter für Paddocks. Eine preisgünstige und für die Pferde besonders schonende Möglichkeit, das Kraftfutter individuell und über den ganzen Tag verteilt in kleinen Gaben aufzuteilen, ist der Einsatz von Kraftfutterdosierern für jede Pferdebox. Eine Alternative dazu um gleichzeitig Rauhfutter und Kraftfutter über den Tag verteilt den Pferden im Auslaufbereich vorzulegen ist die Compident Horse Duo. Ein zeitgesteuerter Schieber öffnet und schließt mehrmals täglich den Zugang zum Raufutterfressbereich. Die Kraftfuttergaben werden bedarfsgerecht zudosiert.
  • Strohmatic, die automatische Sägespäne-Einstreuanlage – auch für den Pferdestall. Ein neuartiges System zur Zerkleinerung und dezentralen Verteilung von Einstreu bringt vor allem für größere Pferdebetriebe eine weitere enorme Arbeitsersparnis. Die tägliche Einstreuarbeit besteht lediglich darin, mit einer Schaufel vom unten offenen Abwurfschacht das Einstreumaterial zu verteilen.

Interesse geweckt ?

Meine Frage

Meine Anfrage
zum Anfrageformular